Kannisto Haustierhof


Die Farm Kannisto ist ein interessanter Ausflugsort im Südwesten Finnlands, um Ferien mit der Familie zu verbringen.

Video

Link Bilder
Fotos!

Kannistos häusliche Tierfarm ist eine echte Farm, wo natürlicher Feldanbau betrieben wird und der Viehbestand wie in früherer Zeit aufgezogen wird. Kannisto ist ein beliebter Platz für natürlichen Tourismus und Schulcamping in der Natur. Es ist das ganze Jahr über geöffnet und eignet sich besonders für Familien.

Die Farm besitzt eine Menge Haustiere, z.B. Lämmer, Ziegen, Rentiere, Schweine, Katzen, Hunde, verschiedene Vogelarten (z.B. Pfauen) und eine große Häschenhaltung. Es gibt 12 verschiedene Arten von Pferden und Ponnys und zwei Esel, welche ihre Freunde sind. Die Kühe repräsentieren all die häusliche Aufzucht und werden mit der Hand gemolken. Viele Besucher versuchen selbst zu melken, zu reiten oder die Pferde anzutreiben und die Tiere zu füttern.

Kannistos Waldgebiet ist ein geschütztes Naturgebiet mit vielen wilden Tieren. An die Rückseite des Waldes grenzt der felsige Leikkilinna Berg. Es ist ein uralter heidnischer Opferplatz es gibt viele sagenhafte Erzählungen darüber. Wenn man dem 1,5 Km langen Naturpfad folgt, kann man zu dem Leikkilinna Berg gelangen. Entlang des Wanderweges gibt es Schutzhütten aus Holz und Plätze, wo man ein Feuer machen kann.

In Kannisto kann man Voll- und Halbpension oder eine Unterkunft mit Frühstück buchen. Die Farm ist das ganze Jahr geöffnet. Es gibt 80 Betten und zehn Landhäuser auf dem Hof, wo jeweils vier Personen Platz haben. Ausserdem können ganze Programme und Picknicks auch für grössere Gruppen arrangiert werden. Die Farm eignet sich auch sehr gut für einen Tagesbesuch.


Heimat der glücklichen Tiere -

Kommen Sie uns besuchen!



Kannisto Haustierhof

Mirja und Tauno Suominen

Kannistontie 172

32440 Alastaro Finland

Tel. +358 504 100 201


e-mail Info(at)kannistontila.fi